Eule basteln – kuffig und süß

Eule basteln
Eule aus Wolle und Karton basteln - super einfach und super süß! Die farbenfrohen Eulen sind einfach zu machen und ein echter Hingucker! Sie können von selbst stehen und für Augen und Ohren kannst du verschiedene Materialien verwenden. Bastle bunte Eulen, ganz nach deinem Geschmack.

Bewertung 4.2 / 5. Anzahl: 26

Sei der Erste, der diesen Beitrag bewertet.

Benötigtes Material

  • Karton
  • Schere
  • Klebstoff
  • Farbige Wolle
  • Farbige Pfeifenreiniger
  • Moosgummi oder Filz

Eulen aus Karton, Wolle, Moosgummi und Pfeifenreinigern ganz leicht selbst basteln

Karton für Eulenkörper

Um eine Eule zu basteln, kannst du so gut wie jeden Karton verwenden.

Schneide den Körper der Eule in den Maßen zurecht, wie sie dir in der Größe gefällt. Ich habe für die grüne Eule in dieser Bastelanleitung als Maß 12 x 8 cm verwendet.

Eulenohren aus Moosgummi

Schneide als Nächstes 2 Eulenohren aus Moosgummi in der Farbe deiner Wahl aus.

Falls du kein Moosgummi zur Hand hast, kannst du auch Filz oder farbiges Papier verwenden.

Ohren ankleben

Klebe die Ohren der Eule an der Oberseite des Kartons mit Klebstoff fest.

Lasse den Kleber gut trocknen.

Löcher für Pfeifenreiniger stechen

Steche an der Unterseite 2 Löcher mit einer spitzen Schere in den Karton ein, wie auf dem Bild zu sehen.

Die Löcher werden als Halterung für die Füße der Eule dienen.

Pfeifenreiniger schneiden

Schneide 2 Stücke von einem Pfeifenreiniger ab. Achte dabei darauf, dass du sie nicht zu kurz abschneidest. Meine sind ca 10 cm lang.

Wenn du dir nicht sicher bist, schneide den Pfeifenreiniger einfach in 2 Hälften. Ganz zum Schluss kannst du dann die Füße einfach auf passende Länge kürzen.

Pfeifenreiniger einstecken

Stecke die Pfeifenreiniger bis zur Hälfte in die Löcher ein und falte sie nach unten um.

Wolle einfädeln

Jetzt gehts ans Wolle wickeln 😉

Um die Wolle zu fixieren, kannst du am unteren seitlichen Ende einen kleinen Schlitz in den Karton schneiden.

So kannst du den Wollfaden einstecken und den Anfang leichter wickeln.

Wolle wickeln

Wickle die Wolle Stück für Stück eng aneinander um den Karton.

Wenn du ungefähr 2 cm gewickelt hast, wickle direkt gleich noch eine Lage darüber, sodass der Karton nicht mehr durchscheint.

Wolle am oberen Ende abschneiden

Wickle auf diese Weise den ganzen Körper der Eule bis ans obere Ende und schneide den Faden großzügig ab.

Wolle verknoten

Verknote den Wollfaden an der Rückseite mit der gewickelten Wolle.

Das kann ein bisschen knifflig sein, aber mit Fingerspitzengefühl wird es gelingen.

Eule basteln Zwischenansicht

So sieht der Zwischenstand der Eule jetzt aus.

Eulen Augen basteln

Für die Augen habe ich wieder Moosgummi verwendet. Andere Materialen wie Filz, Papier, passende Knöpfe oder sogar Wackelaugen funktionieren auch.

Wichtig ist allerdings, dass die Augen der Eule schön groß gebastelt werden 🙂

Eulenaugen und Schnabel aufkleben

Klebe die Augen auf und bastle gleich noch den Schnabel dazu.

Holzstöckchen

Damit die Eule frei stehen kann, eignen sich Holzstöckchen als Minipodest.

Am besten ist es, wenn das Stöckchen einen Knick hat, denn nur so kann die Eule stabil stehen.

Pfeifenreinigerfüße umwickeln

Wickle beide Pfeifenreiniger um das Stöckchen, verdrehe sie und forme die Füße der Eule.

Sollten die Pfeifenreiniger zu lang sein, kannst du sie mit einer Schere kürzen.

Eule basteln - Variante in Grün

Und schon hast du eine super knuffige Eule gebastelt, die sogar frei stehen kann.

Eule basteln - Variante in Grau

Hier siehst du eine andere Variante. Der Körper dieser Eule ist etwas kleiner (nicht ganz so hoch) und sie strahlt in einer anderen Farbkombination.

Ist sie nicht süß?

Tipps zur Herstellung / Ideen

  • Du kannst alle möglichen Farbkombinationen ausprobieren. Der Clow bei diesen Eulen ist durchaus, dass sie farbenfroh gestaltet ihren ganz eigenen Charm ausstrahlen 😉
  • Für Augen und Ohren können unterschiedliche Materialen verwendet werden. Moosgummi, Filz, Papier, Knöpfe für die Augen – vieles ist denkbar.
  • Achte bei den Holzstöckchen darauf, dass sie einen Knick haben. Eine kleine Wölbung ist ebenfalls nützlich, sodass der Pfeifenreinigerfuß nach unten etwas Platz hat.
  • Wenn du die Eule an die Wand hängen willst, solltest du relativ gerade Holzstöckchen verwenden.

Einkaufstipps:

Letzte Aktualisierung am 26.05.2024 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Und jetzt viel Spaß mit dem Bastelvideo 🙂

Eule basteln - farbenfroh, knuffig und süß 🦉

Schreibe einen Kommentar

Die Angabe des Namens ist optional.
Mit der Nutzung dieses Formulars erklärst du dich mit der Speicherung, Verarbeitung und Veröffentlichung der angegebenen Daten durch diese Webseite einverstanden.
Weitere Informationen über den Umgang deiner Daten findest du in unserer Datenschutzerklärung.