Halloween Deko aus Papptellern

Halloween Deko aus Papptellern

Diese Hexen, Fledermäuse und Katzen vor Vollmonden eignen sich fantastisch als Halloween Deko, am besten auf schwarzem Hintergrund. Zumindest sollte der Hintergrund dunkel sein, sodass die leuchtenden Monde schön zur Geltung kommen.

Die DIY Halloween-Monde sind schnell gebastelt und ein Riesenbastelspaß für die ganze Familie ;-)

(33 Bewertungen)

Anleitung für eine Halloween Deko:

Benötigtes Material
  • Pappteller
  • Acrylfarben, Pinsel
  • Bleistift
  • Schwarzer Tonkarton
  • Schere
  • Klebstoff
Pappteller anmalen
  • Male die Pappteller mit gelber Acrylfarbe an. Wenn du willst, kannst du etwas Orange oder auch Rot hinzufügen. Wasserfarben eignen sich zum Bemalen ebenfalls, du müsstest nur darauf achten, dass du die Wasserfarbe schön kräftig (mit wenig Wasser) aufträgst.
  • Lass die Farbe vollständig trocknen.
Motive ausschneiden
  • Lade die Vorlagen herunter und drucke die Motive deiner Wahl aus.
  • Schneide die Motive mit einer Schere aus.

Info: Wenn du schwarzes und etwas dickeres Druckpapier zuhause haben solltest, kannst du die Vorlagen auch direkt ausdrucken und den nächsten Schritt sparen. (Die Umrisse sind auch auf schwarzem Papier erkennbar.)

Halloween Motive
  • Übertrage die Vorlagen auf schwarzen Tonkarton und schneide die Motive aus. Mit einem dünnen Bleistift lässt sich die Vorlage einfach übertragen, indem du das Motiv gut festhältst und den Rand nachfährst.
Mit Papptellern basteln
  • Arrangiere die Motive auf die angemalten Pappteller und klebe sie an.
  • Jetzt kannst du dir Überlegen, ob du die Monde aufhängen oder ankleben willst (siehe Tipps).
    Und schon ist deine selbstgebastelte Halloween Deko fertig ;-)
Tipps zur Herstellung / Ideen
  • Wenn du die Monde aufhängen willst, kannst du mit einem Locher ein Loch einlochen und einen Faden anbringen. Zum Ankleben eignet sich doppelseitiges Klebeband, Power Strips eignen sich aber auch bestens.
  • Sehr gut macht sich diese Halloween Deko auf schwarzem Stoff. Du kannst sie mit Teppichklebeband befestigen oder auch mit Sicherheitsnadeln.
  • Wenn du keine Pappteller hast, lässt sich leicht ein Kreis mithilfe eines normalen Tellers zeichnen. Du kannst den Kreis auch gleich auf gelben Tonkarton zeichnen, ansonsten genauso anmalen wie die Pappteller.
  • Eine ganz andere Variante: Du kannst die Motive auch ausschneiden, auf schwarzen Tonkarton übertragen und als Tischdeko verwenden. Es gibt gelbe Pappteller zu kaufen (natürlich gehen auch gelbe Teller). Die Motive können zur Deko einfach auf die Teller gelegt werden. (Dazu eine schwarze Tischdecke wäre natürlich der Hit ;)
  • Wer keine Pappteller zuhause hat, kann sie direkt und schnell bei Amazon kaufen: Runde Pappteller bestellen

 

Kategorien: 
DIY Themen: 

Kommentare (0)

    Kommentar schreiben

    You must have Javascript enabled to use this form.
    4.42 /5, Bewertungen: 33