Kürbis & Geist aus Wolle – Halloween

Aus Wolle lassen sich ganz einfach Kürbisse und Geister aus Wolle basteln. Wenn du willst, kannst du daraus eine Halloween Girlande selber machen.

Die Kürbisse und Geister machen sich aber auch als einfache Halloween Deko zum Hinstellen oder einzeln Auffhängen bestens.

Bewertung 5 / 5. Anzahl: 1

Sei der Erste, der diesen Beitrag bewertet.

Benötigtes Material

  • Wolle in passender Farbe (orange, weiß)
  • Schere
  • Karton
  • Filzstift
  • Klebstoff

Halloween Kürbis & Geist basteln – auch als Girlande möglich

Kürbis aus Wolle

Wolle & Pfeifenputzer

Um den Kürbis zu basteln, schneide als Erstes ein Stück von einem grünen Pfeifenputzer und ein Stück von der orangefarbenden Wolle ab.

Der Wollfaden dient zum Zusammenbinden und der Pfeifenputzer als Kürbis-Stiel.

Wolle aufwickeln

Wickle als Nächstes die Wolle um deine Handfläche, sodass ein Wollknäuel für den Kürbis entsteht. Je mehr Windungen du aufwickelst, desto größer und dicker wird der Kürbis.

Schneide anschließend den Wollfaden ab.

Wollknäuel für Kürbis

Ziehe das Wollknäuel von der Hand und lege es ab.

Wollknäuel zusammenbinden

Binde das Knäuel in der Mitte mit dem Wollfaden zusammen und verknote es gut.

Kürbis-Stiel einbinden

Knote anschließend das Stückchen Pfeifenputzer ein.

Kürbisstiel zusammendrehen

Jetzt kannst du den Stiel des Kürbisses zusammendrehen.

Kürbis aus Wolle basteln

Zum Schluss musst du nur noch den Kürbis in Form bringen. Das geht ganz leicht, indem du einfach mit den Händen einen runden Kürbis gestaltest.

Und schon hast du einen Kürbis aus Wolle gebastelt!

Geist aus Wolle

Wolle auf Pappe wickeln

Für den Geist wird die Wolle auf ein Stück Karton gewickelt, da eine Hand zu klein ist.

Schneide ein Stück Karton mit einer Höhe von ca. 14 cm zurecht und wickle ca. 40 Windungen weiße Wolle auf.

Schneide den Wollfaden ab.

Wollknäuel für Halloween Geist

Ziehe die Wolle ab und lege das Wollknäuel vor dich hin.

Geistkopf knoten

Binde den Kopf des Geistes mit einem Stück Wollfaden ab.

Wolle aufscheiden

Schneide das lange untere Ende auf, indem du die Schlaufe mit der Hand öffnest und mit einer Schere durchschneidest.

Geist aus Wolle

Falls die unteren Wollfäden zu ungerade geworden sind, kannst du sie etwas zurechtschneiden.

Halloween Geist aus Wolle basteln

Für die Augen und den Mund kannst du etwas stärkeres Papier oder Karton verwenden.

Klebe die Augen und den Mund auf den Geist. Und schon bist du fertig!

Halloween Geist basteln

Der Halloween Geist kann auch sitzen 😉

Halloween Girlande basteln

Wenn du willst, kannst du mit den Kürbissen und Geistern eine Halloween Girlande basteln.

Halloween Deko - Kürbis, Geist basteln

Die Kürbisse und die Geister sind eine tolle Halloween Deko und sind super einfach zu machen.

Tipps zur Herstellung / Ideen

  • Wolle in einer normalen Stärke eignet sich am besten. Du kannst aber auch dickere Wolle verwenden.
  • Wickle einfach soviel Wolle auf, wie du möchtest.
  • Wackelaugen machen sich für die Geisteraugen bestimmt auch gut. Gruseliger wirken die Geister allerdings mit schwarz bemalten Augen aus dünnem Karton.
  • Binde zum Aufhängen einfach einen weißen Bindfaden an.

Und hier kannst du dir die Kürbisse und Geister im Bastelvideo anschauen:

Kürbis & Geist aus Wolle basteln - Halloween - Deko, Girlande etc. 🎃👻

Schreibe einen Kommentar

Die Angabe des Namens ist optional.
Mit der Nutzung dieses Formulars erklärst du dich mit der Speicherung, Verarbeitung und Veröffentlichung der angegebenen Daten durch diese Webseite einverstanden.
Weitere Informationen über den Umgang deiner Daten findest du in unserer Datenschutzerklärung.