kreativraum24 » Malen » Ölpastell Fantasiebild

Ölpastell Fantasiebild

Ölpastell Fantasiebild

Mit Ölpastell – Kreiden lassen sich schöne Fantasiebilder gestalten. Die Verwischtechnik gelingt super schön mit Ölpastell – Kreiden. Verwische einfach und schnell die Farben nebeneinander und ineinander und lasse dich von dem Ergebnis überraschen.

Bewertung / 5. Anzahl:

Benötigtes Material

  • Malpapier
  • Ölpastellkreiden
  • Rahmen

Anleitung für ein Fantasiebild mit Ölpastell – Kreiden:


ölpastell

Für diese Schmiertechnik eignet sich etwas dickeres Papier.

Ölpastellkreiden von Jaxon eignen sich sehr gut. Die Kreiden anderer Hersteller eignen sich jedoch auch.


Fantasiebild

Wähle ein paar Farben aus und male die Kreiden auf das Papier.


Ölpastell Fantasiebild

Verschmiere die Farbbereiche gleicher Farbabstufungen mit deinem Daumen oder Zeigefinger.


Ölpastellkreiden

Fülle die übrigen Zwischenräume mit unterschiedlichen Farben.

Farbabstufungen nebeneinander wirken nachher besonders schön.


Ölpastell-Bild

Verschmiere die einzelnen Farbbereiche wieder mit deinem Finger.

Reinige zwischendurch die Finger.


Verwischtechnik mit Ölpastell

Verschmiere Farben, indem du von innen nach außen gerade Linien in die andere Farbe ziehst.

Du kannst quer oder auch kreisförmige Linien in andere Farbbereiche ziehen.

Arbeite zügig und denke nicht so viel dabei (du kannst das Bild dabei auch immer wieder drehen). Ziel ist es, alle weißen Flächen zu bedecken.


Ölpastell verwischen

Fahre mit dem Verwischen fort, bis alle weißen Stellen bedeckt sind.

Du kannst einfach in die anderen Farbbereiche hineinziehen.

Tipps zur Herstellung


Tipps

  • Reinige anfangs immer wieder deine Finger mit einem Taschentuch oder wasche sie.
  • Arbeite schnell und schalte deinen Kopf dabei aus.
  • Am Ende musst du deine Hände nicht zwingend reinigen. Ziehe die Farben einfach ineinander.
  • Rahme das Bild, ein passender Rahmen verleiht dem Bild den letzten Schliff.

    Anmerkung:
    Mit diese Technik kann man sehr schöne Bilder erzeugen. Das Bild in dieser Anleitung ist eher technisch angelegt. Wer einfach nach Fantasie das Blatt füllt, kann erstaunliche Werke mit dieser Technik erschaffen.

Teile diese Bastelanleitung

Schreibe einen Kommentar

Scroll to Top