Coffee Art Bilder

Coffee Art Bilder

Kaffee schmeckt nicht nur gut, sondern mit ihm lassen sich auch originelle Kunstwerke erstellen.  Gestalte mit dieser DIY Anleitung Coffee Art Bilder mit Mustern deiner Wahl. Die Bilder machen sich gut in der Küche oder eignen sich super als kleines Geschenk.

(5 Bewertungen)

Anleitung für Coffee Art Bilder:

Benötigtes Material
  • Dickes Malpapier (Wasserfarben)
  • Schwarzer Kaffee
  • Pinsel
  • Bilderrahmen
  • Zewa oder Taschentuch
  • Bleistift
  • Schwarzer Fineliner
Rahmen einzeichnen
  • Ich möchte gleich mehrere Kaffee Bilder machen. Deswegen zeichne ich vier Umrisse in der Größe meines Bilderrahmens auf mein Malpapier.
Kaffee Bilder
  • Als nächstes heißt es: Kaffee kochen :-) Zu beachten ist nur, dass normaler Kaffee ohne Milch zubereitet wird.
  • Male als nächstes mit einem Pinsel den Hintergrund-Rahmen für deine Coffee Art.
Bilder mit Kaffee
  • Lasse den Kaffee etwas einziehen. Wenn sich am Rand etwas Kaffee sammelt, ist das OK. Du solltest aber darauf achten, dass deine Malunterlage einigermaßen waagerecht liegt, sonst läuft dir der Kaffee davon.
Kaffee Art
  • Wenn der Kaffee etwas eingetrocknet ist, kannst du die kleinen Kaffeepfützen mit einem Zewa etwas absaugen. So musst du nicht zu  lange warten bis der Hintergrund trocken ist.
Bilder mit Kaffee malen
  • Jetzt kannst du ein beliebiges Muster deiner Wahl aufzeichnen. Auf dem Beispiel kannst du sehen, wie ich Kaffeebohnen mit Bleistift einzeichne.
Kaffee Art selber machen
  • Male ein paar Muster mit einem dünnen schwarzem Stift nach. Ich habe mich entschieden, nur ein paar Kaffeebohnen schwarz nachzufahren.
  • Schneide das Bild aus und rahme es in einem schönen Rahmen.
  • Fertig ist deine Coffee Art :-)

 

Es folgen nun noch ein paar Beispiele für mögliche Muster.

 

Coffee Art I Ging

Eine andere Möglichkeit für ein Muster ist z.B. eine Kombination der Zeichen aus dem I Ging :-) Diese Variante gefällt mir besonders gut!

Coffee Art Buchstaben

Oder du kannst einfach Buchstaben einzeichnen und z.B. einen Namen mit schwarzer Farbe hervorheben.

Coffee Art Muster

Hier ein Beispiel mit Zeichen, die abwechselnd auf dem Kopf stehen.

Tipps zur Herstellung / Ideen
  • Experimentiere mit der Menge an Kaffee. Wenn du nur eine dünne Schicht Kaffee aufstreichst, bekommst du z.B. einen sehr zarten Hintergrund.
  • Tee funktioniert für diese Technik gleichermaßen, lasse dich überraschen ;-)

 

Kategorien: 

Kommentare (0)

    Kommentar schreiben

    You must have Javascript enabled to use this form.
    5 /5, Bewertungen: 5