Frosch basteln – richtig cool!

Frosch basteln

Aus einem Stück Papprolle und einem Weinkorken kannst du mit etwas Farbe und Papier einen richtig schönen Frosch basteln.

Die großen Wackelaugen verleihen dem Frosch einen total knuffigen Blick. Ist er nicht süß?

Bewertung 4.4 / 5. Anzahl: 7

Sei der Erste, der diesen Beitrag bewertet.

Benötigtes Material

  • Papprolle (Küchen- oder Toilettenpapier)
  • Weinkorken
  • Farbiges Papier
  • Wackelaugen
  • Bleistift
  • Heißkleber
  • Acrylfarbe
  • Pinsel
  • Schere
  • Skalpell

Bastelanleitung für einen Frosch aus einer Papprolle und Weinkorken

Papprolle und Weinkorken

Um diesen Frosch zu basteln, benötigst du eine Papprolle und einen Weinkorken.

Küchenpapierrollen und Toilettenpapierrollen funktionieren gleichermaßen.

Markierung auf Papprolle einzeichnen

Da nur ein Stück von der Papprolle gebraucht wird, muss die Rolle gekürzt werden. Um einfach schneiden zu können, habe ich rundherum Markierungen im Abstand von 3 cm mit einem Bleistift eingezeichnet.

Beim Schneiden der Rolle und Weinkorken sollten Kinder entweder besonders vorsichtig sein oder diese Schritte einen Erwachsenen erledigen lassen. Bitte Vorsicht, da Verletzungsgefahr besteht.

Rolle abschneiden

Schneide die Rolle behutsam mit einem Skalpell ab. Wenn du vorsichtig und schön langsam schneidest, wird das sehr gut funktionieren.

Stück von einer Papprolle

Hier kannst du das 3 cm Stück Papprolle sehen, welches als Körper für unseren Frosch dienen wird.

Weinkorken teilen

Für die Füße wird ein Weinkorken bearbeitet. Teile als Erstes den Weinkorken mit einem Messer mittig in zwei Hälften.

Einkerbung in Weinkorken schneiden

Damit die Füße schön eingeklebt werden können, muss eine Auskerbung eingeschnitten werden.

Schneide mit dem Messer die Auskerbung, wie auf dem Bild zu sehen, bei jeder Hälfte aus. Die Maße sind nicht ganz so wichtig, es sollten nur beide Weinkorkenteile ungefähr gleich geschnitten werden.

Weinkorken in Papprolle kleben

Jetzt werden die Weinkorken in die Papprolle geklebt. Das Kleben geht am einfachsten mit einer Heißklebepistole.

Achte beim Einkleben darauf, dass beide Hälften hinten und unten an der Rolle eingeklebt werden.
Wenn die Rolle auf dem Tisch steht, sollen die Weinkorken am hinteren Ende positioniert sein (siehe nächstes Bild).

Froschkörper aus Papprolle und Weinkorken

Hier kannst du den Froschkörperrohling sehen. Die Füße wurden hinten und unten eingeklebt. So sitzt die Rolle stabil und sicher auf dem Tisch.

Frosch bemalen

Jetzt kann der Frosch endlich angemalt werden. Acrylfarbe eigent sich dabei am besten.

Je nach Qualität der Acrylfarbe muss möglichwerweise nach kurzer Trocknungszeit ein zweiter Anstrich getätigt werden, damit die Farbe schön deckt.

Froschfüße aus Papier basteln

Während die Acryfarbe trocknet, können die Füße aus farbigem Papier zurecht geschnitten werden. Die Vorderfüße (3 cm breit) werden aus einem Stück geschnitten, während die Hinterfüße (ca. 1 cm breit) aus zwei Streifen bestehen.

Die Füße sind ungefähr 6 cm lang und können zuerst auch länger geschnitten werden. Vor dem Kleben kannst du die Füße dann auf die richtige Länge bringen.

Froschzunge basteln

Die Zunge des Froschs wird ebenfalls aus einem farbigen Papierstreifen geschnitten.

Meine Froschzunge ist ungefähr 4 cm lang.

Frosch zusammen kleben

Klebe die Füße und die Zunge an den Froschkörper. Um die Zunge anzukleben, kannst du den Papierstreifen am hinteren Ende ein kleines Stück umfalten.

Froschaugen ankleben

Jetzt fehlen nur noch die Froschaugen. Klebe zwei große passende Wackelaugen an.

Und schon bist du fertig und ein richtig cooler Frosch ist gebastelt.

Frosch basteln

Sehen die Frösche nicht total super aus?

Tipps zur Herstellung / Ideen

  • Anstatt der Wackelaugen können auch Augen aus Papier geschnitten werden. Wichtig ist nur, dass sie schön groß werden, um dem Frosch die froschige Note zu verleihen 😉
  • Wenn du willst, kannst du auch einen Mund und eine Nase aufmalen.
  • Heißkleber ist zum Kleben am besten geeignet, da er schnell und sicher hält. Normaler Klebstoff wird auch funktionieren, jedoch ist die Trocknungszeit eine kleine Geduldsfrage.

Die hier verwendeten Wackelaugen haben einen Durchmesser von 25 mm. Folgend ein Einkaufstipp:

Letzte Aktualisierung am 18.04.2024 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Und hier kommen die Frösche im Bastelvideo :

Frosch aus Papprolle & Weinkorken basteln 🐸

Schreibe einen Kommentar

Die Angabe des Namens ist optional.
Mit der Nutzung dieses Formulars erklärst du dich mit der Speicherung, Verarbeitung und Veröffentlichung der angegebenen Daten durch diese Webseite einverstanden.
Weitere Informationen über den Umgang deiner Daten findest du in unserer Datenschutzerklärung.