kreativraum24 » Geldgeschenke » Geldhotel – Geldgeschenkidee

Geldhotel – Geldgeschenkidee

Geldhotel Geldgeschenk

Aus einem Insektenhotel kannst du ein geniales Geldgeschenk basteln. Einfach den passenden Schriftzug „Geldhotel“ auf ein Schild anbringen und das Hotel mit Geld bestücken.

Eine tolle Idee für Geldgeschenke, die zu vielen Anlässen passt 🙂

Bewertung 5 / 5. Anzahl: 3

Benötigtes Material

  • Insektenhotel (siehe Tipp weiter unten)
  • Wasserfester Stift
  • Heißkleber
  • Geldscheine
  • Drucker

Vorlagen Downloads


Geldhotel Schriftzug

Das Geldhotel – Geldgeschenk verschenken


Insektenhotel als Geldgeschenk

Für diese originelle Geldgeschenkidee brauchst du ein Insektenhotel. Ich habe mir ein kleines ausgesucht, da ich kein großes Teil verschenken wollte. Das ist natürlich Geschmackssache und ihr könnt natürlich auch ein größeres Haus verwenden.

Diese Bastelanleitung bezieht sich auf das Insektenhotel von Navaris mit dem schicken Holzschild.

Wer diese Idee 1 zu 1 nachbasteln will, findet den Link zu dem Insektenhotel weiter unten auf dieser Seite.


Holzschild entfernen

Bevor das Holzschild neu beschriftet werden kann, musst du es zuerst entfernen. Bei diesem Modell geht das ganz leicht, es kann einfach abgezogen werden, da es nur mit kleinen Drahtstiften festgetackert wurde.


Geldhotel Schriftzug

Es gibt verschiedene Möglichkeiten, den Schriftzug zu gestalten (mehr dazu siehe Tipps weiter unten). Ich habe eine bewährte Technik zum Abpausen angewendet, da ich nicht riskieren wollte, dass ich beim Schreiben mit dem Stift verrutsche oder sogar total schief schreibe. Wer es nachmachen will, es geht ganz einfach:

Drucke den Schriftzug aus (wer genau das gleiche Insektenhotel hat, kann die Vorlage verwenden – die Größe sollte passen).
Schneide mit einer Schere den Schriftzug grob aus.


Schriftzug Abpausen
Schraffiere die Rückseite des Schriftzuges mit einem weichen Bleistift einmal horizontal und einmal vertikal. Die Fläche des Schriftzuges soll auf der Rückseite keine freie weiße Stelle mehr aufweisen.

Abpasuen Technik

Ich verwende die Rückseite von dem Schild, da sie unbeschriftet ist.

Schneide links und rechts von dem Schriftzug noch ein wenig Papier ab, sodass du die Schrift besser ausrichten kannst und positioniere den Schriftzug.

Jetzt musst du nur das Papier gut festhalten und mit einem Bleistift die Buchstaben ein paar mal etwas kräftiger nachfahren.


Abgepauste Schrift

Und schon ist der Schriftzug auf das Holz übertragen 🙂

Wenn du diese Technik zum Abpausen noch einmal genauer Anschauen willst, sieh dir am besten folgendenden Artikel an: Techniken zum Abpausen


Schrift aufmalen

Jetzt musst du nur noch den Schriftzug nachfahren. Ich habe dazu einen braunen Sharpie verwendet. Wie du sehen kannst, ist auf dem Holz die Farbe etwas verlaufen. Mir gefällt das sehr gut, aber wenn du das vermeiden willst, solltest du einen wasserfesten Stift mit einer sehr dünnen Spitze verwenden.


Schild ankleben

Als Nächstes muss das Schild aufgeklebt werden. Ich habe Heißkleber verwendet, da es einfach ist und er am besten hält. Zuvor habe ich die kleinen Metallstifte mit einer kleinen Zange entfernt, sodass ich das Schild glatt aufkleben konnte. Das geht bei diesem Modell sehr leicht.


Geldgeschenke

Money, Money, Money – braucht es als Nächstes 🙂

 


Geldhotel basteln

Rolle die Geldscheine eng zusammen und stecke sie in passende Löcher. Und schon hast du ein super originelles Geldgeschenk zum Verschenken 😉

Tipps zur Herstellung / Ideen

  • Um den Schriftzug „Geldhotel“ anzubringen, gibt es verschiedene Varianten. Mutige können freihand schreiben – ich wollte es wegen des Risikos, die Schrift eventuell zu verbaseln, nicht tun. Einen Ausdruck einfach aufzukleben wäre auch noch eine Möglichkeit. Da ich das schöne Holz wirken lassen wollte, kam ein Aufkleben für mich nicht in Frage. Welche Methode für dich am einfachsten ist, kannst du frei wählen.
    Die Technik zum Abpausen würde ich jedoch empfehlen – sie ist wirklich super einfach 😉
  • Die Geldscheine lassen sich bei diesem Modell nicht ganz in die Röhrchen einschieben, das ist aber für mich OK. Wenn sie fast komplett eingeschoben werden sollen, müsste man die Löcher entsprechend weiter einbohren.
  • An der Unterseite können die Scheine komplett eingesteckt werden, da sich ein vollständiger Hohlraum hinter der gebohrten Platte verbirgt. Wer Geldscheine unten einbringen möchte, sollte gut aufpassen, dass sie nicht zu weit eingesteckt werden. Es besteht sonst die Gefahr, dass sie hineinfallen.

Das hier verwendete Insektenhotel – Es ist schön klein und hat ein schönes Holzschild zum Beschriften:

Letzte Aktualisierung am 13.12.2019 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Teile diese Bastelanleitung

Schreibe einen Kommentar

Scroll to Top