kreativraum24 » Bastelideen » Mumien Lichter basteln

Mumien Lichter basteln

Mumien Lichter basteln

Eine Deko-Idee für Halloween: Mumien Lichter basteln aus Schraubgläsern, Verbänden und Wackelaugen. Geht schnell von der Hand und das Ergebnis ist gruselig süß 😉 Für eine Halloween Party können die kleinen Mumien zu einer stimmungsvollen Beleuchtung beitragen. Die Wackelaugen sind ein wesentlicher Bestandteil des Designs.

Bewertung / 5. Anzahl:

Benötigtes Material

  • Schraubgläser, in die ein Teelicht passt
  • ein Verband (reicht für 3 Gläser)
  • Schere
  • Wackelaugen
  • Kreppband
  • (Teelichter)

Anleitung für Mumien Lichter:


Lichter basteln aus alten Schraubgläsern

Stelle die Schraubgläser ohne Deckel vor dich.


Idee für Halloween

Wickle den Verband ordentlich oder auch unordentlich um ein Glas.


Verband wickeln

Wenn du unten am Glas angekommen bist, schneide den restlichen Verband ab.

Klebe das Ende mit einem Stück Kreppband fest.


Deko Idee für Halloween

Klebe noch Wackelaugen an. Fertig!


für Halloween basteln

Schon können die kleinen Mumien Lichter zum Einsatz kommen 😉

Tipps zur Herstellung


  • Der Verband braucht am Anfang nicht festgeklebt werden. Sollte er so zu schwierig zu wickeln sein, klebe ihn wie am Ende mit einem Stück Kreppband fest.
  • Mit den Wackelaugen kannst du von Mumie zu Mumie variieren: mal schräg, mal gerade, mal eng zusammen stehend, mal weit auseinander, große, kleine …

Teile diese Bastelanleitung

Schreibe einen Kommentar

Scroll to Top