Osterküken basteln – schnell und einfach

Osterküken basteln

Mit Wäscheklammern und farbigen Bastelfedern kannst du super schnell und einfach richtig knuffige Osterküken basteln, die du überall anheften kannst.

Eine tolle Deko für den Osterstrauch oder auch für die Osterkarte. Hinstellen kannst du sie aber auch ;-)

Bewertung 5 / 5. Anzahl: 5

Sei der Erste, der diesen Beitrag bewertet.

Benötigtes Material

  • Wäscheklammer aus Holz
  • Acrylfarbe
  • Pinsel
  • Wackelaugen
  • Filz
  • Schere
  • Bastelfedern
  • Heißkleber

Küken basteln aus Wäscheklammern und farbigen Federn

Wäscheklammer aus Holz

Für diese Bastelidee werden Wäscheklammern aus Holz benötigt. Farbige aus Plastik würden es auch tun, aber Holz ist einfach viel schöner und auch nachhaltiger.

Wäscheklammer anmalen

Bemale die Klammer mit der Acrylfarbe deiner Wahl. Wenn du dezente Farbtöne verwenden willst, kannst du etwas Weiß zumischen.

Lasse die Farbe nach dem Bemalen gut trocknen.

Angemalte Wäscheklammer

Auf dem Bild kannst du meine Wäscheklammer sehen. Ich habe darauf geachtet, die silberfarbene Klammer nicht zu bemalen.

Wackelaugen und Schnabel

Für die Augen des Kükens verwende ich Wackelaugen, sie kommen einfach immer gut! Du kannst auch welche aus Papier ausschneiden und bemalen, falls du keine Wackelaugen zu Hause haben solltest.

Für den Schnabel habe ich Filz verwendet. Moosgummi oder farbiges Papier wäre auch eine Alternative. Schneide mit einer Schere ein kleines Dreieck aus.

Kükengesicht - Augen und Schnabel ankleben

Klebe die Augen und den Schnabel an die Oberseite der Wäscheklammer. Lasse an der Oberseite etwas Platz frei, sodass sich die Klammer leicht öffnen lässt.

Farbige Feder an Osterküken kleben

Jetzt fehlt nur noch das Federkleid. Als Feder eignen sich farbige Flauschfedern zum Basteln besonders gut. Wähle eine passende Farbe für dein Osterküken aus.

Feder an Küken ankleben

Klebe die Feder an die Rückseite der Wäscheklammer. Am besten eignet sich hierfür Heißkleber. Trage eine kleine Portion Heißkleber auf und drücke die Feder an.

Lasse den Kleber trocknen.

Osterküken aus Wäscheklammer

Und schon hast du super schnell ein wunderschönes Küken gebastelt!

Küken basteln

Hier siehst du eine andere Farbvariante.

Küken aus Wäscheklammer basteln

Und hier nochmal anders.

Osterküken basteln

Und hier die ganze Kükenschar 🙂

Küken aus Wäscheklammer basteln

Die Küken lassen sich super am Osterstrauch anheften 😉

Frohe Ostern euch allen!

Tipps zur Herstellung / Ideen

  • Du kannst die Küken als Osterdeko hinstellen oder an Gegenständen (Osterkarten, Osterstrauch etc.) anheften.
  • Falls du keine Wackelaugen zur Hand hast, kannst du Augen aus Papier basteln.
  • Zum Bemalen kannst du die Klammer auch vorher zerlegen und nach dem Trocknen wieder zusammenbauen. Wenn du willst, könntest du aber auch die komplette Klammer bemalen.
  • Hier findest du auch noch weitere Küken, die allerdings etwas aufwändiger zu basteln sind: Küken basteln

Einkaufstipp:

Letzte Aktualisierung am 18.04.2024 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Und hier kommen die Osterküken im Bastelvideo

Küken aus Wäscheklammer zu Ostern basteln - schnell & einfach

Schreibe einen Kommentar

Die Angabe des Namens ist optional.
Mit der Nutzung dieses Formulars erklärst du dich mit der Speicherung, Verarbeitung und Veröffentlichung der angegebenen Daten durch diese Webseite einverstanden.
Weitere Informationen über den Umgang deiner Daten findest du in unserer Datenschutzerklärung.