Wanddeko mit 3D Effekt

Aus Holzstäben kannst du eine Wanddeko gestalten, die aussieht wie ein Kasten, der durch den Raum schwebt.

Der 3d - Effekt ist wirklich beeindruckend, eine ungewöhnliche Wanddeko, die nicht jeder hat ;)

Bewertung 5 / 5. Anzahl: 3

Sei der Erste, der diesen Beitrag bewertet.

Benötigtes Material

  • 25 Holzstäbe Durchmesser 5mm, ca. 40cm lang (Tipp beachten)
  • Bohrer 2mm, oder kleiner
  • Bleistift
  • Kleine Hand-Bohrmaschine
  • Nadel und Faden
  • 3 kleine Nägel

Anleitung für eine Wanddeko mit 3D – Effekt:

Wanddeko mit 3d Effekt

Lege die Holzstäbe auf den Boden und forme das Holzmuster.

Wandbild aus Holzstäben

Zeichne mit einem Bleistift die Markierung der Bohrabstände ein.

3d Kasten

Bohre die Löcher anhand der eingezeichneten Markierung.

3d Effekt

Such dir eine Variante aus. Diese …

Schwebender Kasten

…oder diese (falls nötig bohre die zusätzlichen Löcher).

Wandbild aus Holzstäben

Binde die Enden mithilfe einer Nadel und Faden zusammen, und verknote sie fest

Schlage 3 kleine Nägel in die Wand und hänge das Wandbild auf.

Tipps zur Herstellung / Ideen

  • Für die Holzstäbe eigenen sich sehr gut Schaschlikspieße (diese sind sehr günstig).
  • Wenn du möchtest, kannst du die Stäbe mit Acrylfarbe bemalen.
  • Falls dich 3d Wandschmuck interessiert, schau dir auch diese Variante an: Wanddeko mit 3d Effekt

Schreibe einen Kommentar

Die Angabe des Namens ist optional.
Mit der Nutzung dieses Formulars erklärst du dich mit der Speicherung, Verarbeitung und Veröffentlichung der angegebenen Daten durch diese Webseite einverstanden.
Weitere Informationen über den Umgang deiner Daten findest du in unserer Datenschutzerklärung.