Windlichter basteln - DIY

Windlichter basteln

Fertige kreative Lampenschirme als besondere Deko. Mit Wasserfarben und der Folientechnik kannst du super schöne Windlichter basteln. Verschönere deine Tafelrunde oder Party mit dieser DIY Idee und zaubere eine besondere Stimmung durch die leuchtenden Farbmuster ;-)
 

(7 Bewertungen)

Anleitung für kreative Windlichter/Lampenschirme:

Benötigtes Material
  • Wasserfarben
  • Butterbrotpapier
  • Pinsel
  • Bleistift
  • Frischhaltefolie
  • Schere
  • Klebstoff (Uhu)
  • Passende Gläser
Vorlage Lampenschirm basteln
  • Drucke die Vorlage für den Lampenschirm aus und schneide den Umriss mit einer Schere aus.
Lampenschirm Vorlage übertragen
  • Übertrage den Umriss mit einem Bleistift auf Butterbrotpapier. Halte dafür die Vorlage mit einer Hand fest und umfahre die Vorlage mit der anderen. Du kannst die Vorlage auch mit Tesafilmstreifen anheften, so kann sie nicht verrutschen.
  • Schneide den Lampenschirmumriss mit einer Schere aus.
Lampenschirm selber machen
  • Lege deinen Arbeitsbereich mit Zeitung aus und lege die Lampenschirme daruf. Bemale mit wässriger Wasserfarbe das Butterbrotpapier. Die Farbe soll so wässrig sein, dass sie ineinander verlaufen.
Folientechnik
  • Lege ein Stück Frischhaltefolie über dein bemaltes Papier und verkräusel die Folie mit deinen Händen. So erzeugst du ein individuelles Muster.
  • Lasse es gut trocknen.
  • Nachdem die Malereien getrocknet sind, ziehe vorsichtig die Folie ab.
DIY Lampenschirme
  • Fertige mehrere Lampenschirme in unterschiedlichen Farben.
Kleine Lampenschirme als Windlicht
  • Bringe an einer Innenseite einen kleinen Streifen Klebstoff an und lasse den Kleber ein klein wenig antrocknen.
Lampenschirm basteln
  • Rolle den Streifen und klebe den Lampenschirm zusammen. Halte und drücke ihn etwas mit den Händen, bis der Kleber angetrocknet ist.
Windlichter selber dekorieren
  • Du kannst verschiedene Gläsergrößen verwenden. Stelle jeweils ein Teelicht in die Gläser.
DIY Windlicht basteln
  • Setze den Lampenschirm auf das Glas. Falls der Lampenschirm für das Glas nicht genau passt, kannst du mit einer Schere etwas nacharbeiten.
  • Der Lampenschirm sitzt normal recht gut, falls nicht, fixiere ihn mit kleinen Klebestreifen.
DIY Party Deko
  • Und schon hast du einzigartige kreative Windlichter gebastelt und die Party kann losgehen ;-)
Tipps zur Herstellung / Ideen
  • Die Lampenschirme sollten möglichst mit dem oberen Rand des Glases bündig sein. So halten sie ganz von allein und können nicht anbrennen. Falls es nicht genau passen sollte, kannst du mit einer Schere nacharbeiten.
  • Wenn du die Windlichter ins Freie stellen möchtest, solltest du unbedingt die Lampenschirme mit Tesafilm oder ähnlichem befestigen.

 

Kategorien: 
DIY Themen: 

Kommentare (0)

    Kommentar schreiben

    You must have Javascript enabled to use this form.
    4.71 /5, Bewertungen: 7