Flugzeug basteln

Flugzeug basteln

Für diesen freudigen Bastelspaß braucht es nicht viel, die benötigten Materialen finden sich in jedem Haushalt. Das Flugzeug ist ein nettes Spielzeug für die Kleinen und ebenso ein Hingucker für verspielte Erwachsene. Sollte es an Eis-Holzstäbchen mangeln, dann schnell zum Supermarkt und es gibt Eis für die ganze Familie ;-)

(17 Bewertungen)

Bastelanleitung für ein Flugzeug:

Benötigtes Material
  • Wäscheklammer aus Holz
  • Eisstäbchen aus Holz
  • Acrylfarbe + Pinsel
  • Holzsäge oder scharfes Messer
  • Klebstoff
  • Weinkorken
  • Bleistift
Material für ein Spielzeug Flugzeug
  • Du brauchst für dieses Spielzeugflugzeug außer den Acrylfarben eine Wäscheklammer aus Holz, einen Weinkorken und ein paar Eisstiele.
Stiele anfertigen
  • Für die Heckflügel des Flugzeugs brauchst du 3 abgerundete Stücke von den Eis-Holzstäbchen. Die Stäbchen müssen gekürzt werden.
  • Für den linken und rechten Heckflügel miss 3 cm von den Eisstielenden ab und markiere die Stelle mit einem Bleistiftstrich.
Einzelteile Holzflugzeug Heckflügel
  • Für die Spitze des Heckflügels miss 1,5 cm ab.
  • Säge die Enden an den markierten Stellen mit einer feinen Holzsäge ab. Du kannst auch ein scharfes Messer dafür benutzen, doch sei vorsichtig beim Schneiden oder lasse diesen Schritt einen Erwachsenen machen.
Holzflügel anmalen
  • Suche dir nun die Farben für dein Flugzeug aus.
  • Male die Flügel mit Acrylfarbe an. Falls du keine Acryfarbe hast, kannst du auch Wasserfarben oder bunte Filzstifte zum Anmalen verwenden. Acrylfarbe glänzt allerdings sehr schön.
Holzflügel trocknen

Hier ein kleiner Tipp zum Anmalen:

Male zuerst die Holzstäbchen von einer Seite her an und stecke sie zum Trocknen auf eine Wäscheklammer. So kannst du das Stäbchen trocknen lassen und dann den Rest bemalen.

Flugzeugrumpf anmalen
  • Male die Wäscheklammer mit der Farbe deiner Wahl an.
Holzflugzeug Einzelteile
  • Auf dem Bild siehst du meine bemalten Einzelteile des Flugzeugs.
Flügel ankleben
  • Klebe nun die beiden Flügel an die Wäscheklammer. Ich habe als Klebstoff Pattex verwendet, jeder anderer Bastelkleber sollte es aber auch tun.
  • Klebe die Flügel an der Ober- und Unterseite auf Höhe der Wäscheklammer-Schlitze an.
Holzflugzeug Rumpf + Flügel
  • Bevor du weitermachst, lasse den Klebstoff gut trocknen.
Heckflügel ankleben
  • Klebe als Nächstes die Spitze des Heckflügels an.
  • Lasse den Kleber wieder gut trocknen.
Holzflugzeug Heckflügel kleben
  • Klebe anschließend die beiden Seitenflügel des Hecks an.
  • Lasse auch jetzt den Klebstoff wieder gut durchtrocknen.
Holzflugzeug Standfuß
  • Das Flugzeug braucht noch einen Standfuß. Schneide mit einem scharfen Messer ein Stück von einem Weinkorken ab. Sei vorsichtig beim Schneiden!
Holzflugzeug Standfuß anmalen 
  • Male den Standfuß mit der Acrylfarbe deiner Wahl an. Es bietet sich an, die Farbe zu nehmen, die du auch für die Flügel verwendet hast.
DIY Flugzeug aus Holz
  • Klebe den Standfuß an die Unterseite des Flugzeugs und lasse den Kleber wieder gut trocknen.
  • Und schon ist dein cooles Flugzeug fertig ;-)
Tipps zur Herstellung / Ideen
  • Du kannst das Flugzeug an einem Faden aufhängen und so schweben lassen. 
  • Du kannst ein ganzes Flugzeugmobile aus verschiedenfarbigen Flugzeugen basteln.
  • Du kannst alle möglichen und unterschiedlichen Farben für dein Flugzeug verwenden.

 

Kategorien: 
DIY Themen: 

Kommentare (3)

    Flugzeuge aus Wäscheklammern

    Die Idee finde ich echt super und würde sie gerne mit meiner Schulklasse ausprobieren.

    The clothes pin airplanes

    I have grandboys that live with us and they're on summer break. This looks like a perfect project for. All of them.

    Das möchte ich ausprobieren

    Das möchte ich ausprobieren

Kommentar schreiben

You must have Javascript enabled to use this form.
3.88 /5, Bewertungen: 17