Geschenkkarte basteln

Eine tolle Geschenkkarte mit Schmetterlingen basteln ganz leicht - mit Pop Up Effekt.

Dank der Vorlage super einfach und schnell gemacht; mit Bastelvideo ;-)

Bewertung 5 / 5. Anzahl: 2

Sei der Erste, der diesen Beitrag bewertet.

Benötigtes Material

  • gemustertes Papier 15 x 15 cm
  • Fotokarton 19 x 13 cm
  • Drucker für die Vorlage
  • Bleistift
  • Schere
  • doppelseitiges Klebeband
  • Klebstoff

Geschenkkarte basteln – Schmetterling – Pop Up

Faltapier mit Muster

Um die Geschenkkarte zu basteln, benötigst du am besten ein gemustertes Papier in der Größe von 15 x 15 cm. Die Schmetterlinge werden mit dem Blatt gebastelt und es ist auch von Vorteil, wenn beide Seiten gemustert sind. So kannst du später die Schmetterlinge umdrehen und nachschauen, ob vielleicht die Farbe gut ins Bild passt.

Faltvorgang 1

Falte das Blatt Papier einmal in der Hälfte nach oben.

Faltvorgang 2

Anschließend falte das Blatt einmal mittig zur linken Seite.

Faltvorgang 3

Und jetzt nochmal mittig zur linken Seite falten. Die Faltvorgänge sind nun schon geschafft.

Schmetterlings Vorlage übertragen

Lade die Vorlage herunter, drucke sie aus und schneide den Schmetterlingsumriss mit einer Schere aus.

Drehe das Papier so, dass die offene Seite nach rechts zeigt.

Übertrage den Umriss mit einem Bleistift, indem du die gerade Seite der Schmetterlings-Silhouette an der linken Seite des Papiers anlegst. Achte dabei darauf, dass oben und unten etwas Papier übersteht.

Schmetterling ausschneiden

Schneide nun den Umriss mit einer Schere aus.

Papier Schmetterlinge

Jetzt kannst du die Schmetterlinge auffalten. Falls nötig, kannst du jetzt auch die Schmetterlinge noch etwas nachschneiden.

Karte aus Karton

Für die Geschenkkarte verwende ein Stück Fotokarton oder ähnliches und schneide ein Stück mit den Maßen 19 x 13 cm zurecht.

Karte falten

Falte den Karton einmal in der Mitte zu einer Karte zusammen.

Sonne aus Papier

Bastle eine Sonne, indem du mit einem Zirkel einen Kreis zeichnest. Stelle einen Radius von 4 cm ein, sodass du einen Kreis mit 8 cm Durchmesser erhältst.

Sonne in Karte kleben

Klebe die Sonne in die Karte. Es passt ganz gut, wenn die Sonne etwas oberhalb der Mitte eingeklebt wird.

Schmetterlinge sortieren

Drehe und wende die Schmetterlinge und suche die passenden Farben aus. Lege sie dann anschließend so in eine Reihe, wie sie am Ende eingeklebt werden sollen.

Klebeband doppelseitig

Um die Schmetterlinge aneinander zu kleben, kannst du doppelseitige Klebeband-Schnipsel verwenden. Klebstoff würde auch funktionieren, es ist nur etwas umständlicher, da du länger warten musst, bis der Kleber getrocknet ist.

Schneide kleine Schnipsel und klebe sie oben und unten an den äußeren Seiten an.

Schmetterlinge zusammenkleben

Löse die Schutzfolie des Klebebands und klebe den zweiten Schmetterling an den ersten, wie auf dem Bild zu sehen.

Schmertterlings Band

Verfahre so weiter, bis du alle 4 Schmetterlinge an den Enden zusammengeklebt hast.

Schmetterlinge einkleben

Jetzt kannst du das Schmetterlingsband in die Karte kleben, indem du die Enden wie zuvor mit Klebeschnipseln beklebst.

Geschenkkarte basteln - Schmetterlinge

Falls du willst, kannst du die Geschenkkarte noch auf ein etwas andersfarbiges und größerers Stück Papier kleben, um einen Kontrastrahmen zu erzeugen. Dieser Schritt ist optional.

Und schon ist deine Geschenkkarte fertig gebastelt.

Geschenkkarte basteln

Hier kannst du noch eine Karte mit einer anderen Farbgestaltung sehen.

Um die Karte in Aktion zu sehen, schau am besten auch gleich das Bastelvideo an 😉

Tipps zur Herstellung / Ideen

  • Du kannst verschiedene Papiersorten verwenden. Achte dabei lediglich darauf, dass die Karte am Ende stabil genug wird.
  • Doppelseitiges Klebeband oder Powerstrips funktionieren zum Zusammenkleben der Schmetterlinge am besten.
  • Falls dich Pop Up Karten interessieren, schau dir auch diese Bastelanleitung an: Pop up Herz Karte basteln
  • Für die Schmetterlinge eignet sich mamoriertes Papier oder Papier mit verschiedenen Farben und Mustern. Du kannst in alten Zeitschriften suchen (Geschenkpapier könnte auch funktionieren) oder einfach fertiges Faltpapier mit tollen Mustern kaufen. Folgend findest du das hier verwendete Faltpapier, mit dem du nicht nur Geschenkkarten basteln kannst.

Letzte Aktualisierung am 20.09.2021 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Und nun das Bastelvideo, in dem du die Karte in Aktion sehen kannst:

Geschenkkarte basteln 🦋 Schmetterling Pop Up

Schreibe einen Kommentar

Die Angabe des Namens ist optional.
Mit der Nutzung dieses Formulars erklärst du dich mit der Speicherung, Verarbeitung und Veröffentlichung der angegebenen Daten durch diese Webseite einverstanden.
Weitere Informationen über den Umgang deiner Daten findest du in unserer Datenschutzerklärung.