Maus im Herbst basteln

Maus - Herbst basteln

Mit Naturmaterialen lassen sich viele schöne Sachen basteln. Diese Maus aus Zapfen und einer Walnuss ist super einfach und schnell zu basteln. Eine tolle Bastelidee für den Herbst, die sich auch bestens als Dekoschmuck für Weihnachten eignet ;-)

(4 Bewertungen)

Bastelanleitung für eine Maus aus Naturmaterialien:

Benötigtes Material
  • Verschiedene Zapfen (Tanne, Kiefer)
  • Walnuss
  • Heißkleber + Pistole
  • Schwarzer Filzstift
  • Backpapier
  • Schere
  • Bindfaden zum Aufhängen (optional)
Naturmaterialen Herbst
  • Sammle im Herbst ein paar unterschiedliche Zapfen und Walnüsse. Der Herbst ist bestens geeignet, um sich einen kleinen Vorrat an Zafpen zu besorgen. Auf dem Bild seht ihr ganz links einen Tannenzapfen, der andere in der Mitte oben ist ein Kiefernzapfen.
Tannenzapfen zum Basteln
  • Schneide mit einer Schere ein Stück von der Spitze des Tannenzapfens ab. In der entstandenen Senke wird später die Walnuss als Kopf eingeklebt.
Kiefernzapfen zum Basteln
  • Scheide aus dem Kiefernzapfen ein paar einzelne Stücke aus. Hierfür eignet sich eine robuste Schere am besten.
Kiefernzapfen
  • Die einzelnen Stücke des Kiefernzapfens verwenden wir für die Ohren, Arme und Beine der Maus.
Maus aus Naturmaterialien
  • Klebe die Walnuss mit einer Heißkleberpistole in die Senke des geschnittenen Tannenzapfens.
Mausbeine kleben
  • Klebe die Ohren der Maus mit der Heißklebepistole an den Kopf (Walnuss) an.
Mausohren
  • Klebe als Nächstes die Füße der Maus an (siehe Tipp unten).
Beine der Maus ankleben
  • Nun klebe die Vorderbeine an die Maus. Für die Vorderbeine habe ich mich für kleinere Stücke von dem Kiefernzapfen entschieden.
Mausschwanz basteln
  • Für den Schwanz der Maus eignet sich braunes Backpapier. Du kannst aber auch jedes andere Papier verwenden, das für diesen Zweck geeignet ist. Z.B. Verpackungspapier oder ähnliches.
  • Schneide einen längeren Streifen aus.
Mausschwanz aus Papier
  • Drehe für den Schwanz der Maus den Streifen mit beiden Händen zusammen.
Mausschwanz
  • Drehe soviel Papier zusammen, wie dein Schwanz lang werden soll.
  • Klebe den Schwanz am Hinterteil des Tannenzapfens an.
Mausaugen malen
  • Male die Augen der Maus mit einem schwarzen Stift auf.
  • Und schon ist deine selbst gebastelte Maus fertig ;-)
Maus für Weihnachten basteln
  • Die Maus kannst du mit einem Bindfaden aufhängen. Sie macht sich unter anderem super gut am Weinachtsbaum ;-)
Tipps zur Herstellung / Ideen
  • Wenn deine Maus stehen soll, klebe die hinteren Beine so schräg an, dass der Schwerpunkt mittig ausgerichtet ist. Verwende für diesen Zweck am besten für die Hinterbeine ein paar größere Stücke von dem Kiefernzapfen. So kannst du die Maus überall hinstellen.
  • Damit sich der Schwanz nicht aufdreht, kannst du am Ende des Schwanzes einen Tropfen Kleber anbringen.

 

Kategorien: 

Kommentare (0)

    Kommentar schreiben

    You must have Javascript enabled to use this form.
    4.5 /5, Bewertungen: 4