kreativraum24 » Bastelideen » Schlange basteln

Schlange basteln

Schlange basteln

So einfach wird aus einem Pappteller eine riesige Schlange 😉 Sie windet sich sehr schön und lässt sich um Pflanzen, Lampen, hohe schmale Gegenstände wickeln. Auch als Tisch-Deko macht sie sich gut um Flaschen oder Gläser gewunden.
Kaum zu glauben: So leicht kann man eine Schlange basteln!

Bewertung / 5. Anzahl:

Benötigtes Material

  • ein Pappteller
  • Füllmaterial mit Noppen
  • Tesafilm
  • Nudelholz
  • Acrylfarben, Pinsel
  • Schere, Klebstoff
  • Wackelaugen
  • rotes Papier

Eine spiralige Schlange basteln:


Schlange basteln

Um die Schlange zu basteln, wickle zuerst die Folie mit den Noppen nach außen fest um das Nudelholz.

Klebe die Folie um die Griffe herum mit Tesafilm zusammen.


Papierschlange

Bemale die Folie mit verschiedenen Grüntönen. Trage ruhig schön dick die Farbe auf.


Schlange aus einem Pappteller basteln

Bereite den Pappteller auf einer Unterlage vor. Lege deinen Arbeitsplatz gut mit Zeitung aus. Rolle dann einmal mit dem Nudelholz über den Pappteller.


Schlange basteln

Schneide den Teller spiralenförmig mit einer Schere ein. Wenn du willst, kannst du eine Spirale vorher auf der Rückseite ein zeichnen – so kannst du leichter die Spirale schneiden.

Schneide noch eine Schlangenzunge aus rotem Papier und klebe sie mit den Wackelaugen an.

Tipps zur Herstellung


  • Statt Wackelaugen kannst du natürlich auch Augen aufmalen.
  • Du kannst natürlich die Folie auch mit unterschiedlichen Farben bemalen. So kannst du eine bunte und farbige Schlange gestalten.
  • Wenn du Wackelaugen verwenden willst, dann probiere doch mal farbige Wackelaugen aus. Sie können einen schönen Kontrast erzeugen 🙂

Letzte Aktualisierung am 18.10.2019 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Teile diese Bastelanleitung

Schreibe einen Kommentar

Scroll to Top