Silhouetten Bilder basteln

Silhouetten Bilder

Mit farbigen Papierröllchen aus Magazinen hergestellt kannst du tolle Silhouetten Bilder selber basteln. Eine passende Silhouette findest du ganz leicht im Internet. Wenn du die Katze basteln willst, kannst du die Vorlagen von Kreativraum24 verwenden. Eine tolle Bastelidee und eine originelle Wanddeko ;-)

(2 Bewertungen)

Anleitung für ein Silhouetten Bild:

Benötigtes Material
  • Silhouette deiner Wahl
  • Bunte Seiten aus Magazinen
  • Klebestift
  • Bleistift
  • Schere
  • Feine Nagelschere
  • Heißkleber oder anderer Kleber
  • Hintegrund aus Holz oder Karton
  • Rahmen (optional)
Bastelidee mit Magazinen
  • Schneide zuerst aus gebrauchten Magazinen einzelne Seiten heraus. Achte dabei darauf, dass du verschiedenfarbige Seiten aus den Magazinen heraustrennst. So wird dein Bild am Ende schön bunt.
Papierröllchen aus Magazinen Schritt 1
  • Um die Papierröllchen zu basteln, lege ein Blatt vor dich hin. Lege am Anfang des Blattes einen runden Beistift darauf, sodass du das Papier mit dem Bleistift einrollen kannst.
Blatt einrollen
  • Rolle das Papier um den Bleistift ein. Das geht am besten, wenn du das Papier mit beiden Händen an den äußeren Enden herum rollst. Achte dabei darauf, das Papier möglichst gerade aufzurollen.
Papierröllchen basteln
  • Rolle das Papier ein bisschen ein und trage zwischendurch einen horizontalen Streifen Klebstoff mit einem Klebestift auf.
DIY Papierröllchen
  • Rolle das Papier weiter zusammen und trage nach einem weiteren Stück wieder einen Klebestreifen auf. Verfahre so weiter bis zum Ende. Achte beim letzten Stück darauf, dass du am ganzen Ende des Blattes Klebstoff aufträgst.
  • Entferne den Bleistift aus dem fertigen Röllchen.
  • Falls das Röllchen etwas schief aufgerollt wurde, macht das nicht unbedingt etwas, solange es sich in Grenzen hält.
Mit Papier basteln
  • Fertige viele Papierröllchen an. Bastle so viele, dass du das ganze Motiv der Silhouette damit bedecken kannst.
Silhouette Katze
  • Suche eine passende Silhouette und drucke sie aus. Wenn du diie Katze basteln willst, kannst du direkt die kleine oder größere Vorlage von den Vorlagen Downloads verwenden.
  • Schneide die Silhouette mit einer Schere aus.
Silhouette bekleben
  • Klebe die Röllchen vertikal mit Klebstoff auf das Motiv. Ich habe Heißkleber verwendet, da der Kleber schnell und sehr gut klebt. Du kannst aber auch anderen Klebstoff verwenden. Achte vor dem Kleben aber darauf, den Arbeitsplatz gut mit Zeitungspapier auszulegen. Achte weiter darauf, dass du das Motiv nicht auf die Zeitungsunterlage aufklebst ;-)
DIY Bastelspaß
  • Klebe ein Papierröllchen neben das andere...
Silhouetten Katze gestalten
  • ...bis die ganze Silhouette bedeckt ist (siehe dafür auch die Tipps am Ende der Anleitung!).
.Silhouette Katze ausschneiden
  • Wenn der Klebstoff getrocknet ist, lege die Katze auf die Rückseite.
.Silhouette ausschneiden
  • Schneide nun die Silhouette mit einer Schere aus. Schneide zuerst die grobe Form und anschließend die feineren Bereiche aus. Für die Feinheiten eignet sich am besten eine kleine Nagelschere. Wenn sie noch gebogen ist, umso besser.
.Wall Art Cat
  • Die Form muss nicht zu 100% passen. Das Ausschneiden ist gar nicht so leicht und erfordert etwas Geduld. Wenn im Groben der Rand getroffen wurde, ist das voll ausreichend. Schneide solange bis zu zufrieden bist.
.Wall Art
  • Jetzt muss das Motiv nur noch auf einem passenden Hintergrund aufgeklebt werden. Ich habe mich für ein dünnes Stück Holz entschieden. Du kannst aber genauso gut einen farbigen Karton verwenden.
  • Jetzt das Bild noch rahmen, und schon bist du fertig ;-)
Tipps zur Herstellung / Ideen
  • Es ist hilfreich, die Röllchen vor dem Kleben schon entsprechend zu kürzen. Desto genauer du die Röllchen zurechtschneidest, desto weniger musst du am Ende abschneiden. Sehr hilfreich ist es auch, wenn du die Röllchen schon an der oberen Linie passend aufklebst. Ich habe diesen Schritt verpasst und hatte demensprechend im Nachhinein viel abzuschneiden. Das geht zwar auch, ist aber viel mehr Aufwand und muss nicht sein ;-)
  • Du kannst dünne Pappierröllchen formen, dann ist das Schneiden einfacher.
  • Wenn du eine andere Silhouette als die Katze anfertigen willst, kannst du einfach die Google Bildersuche verwenden. Dort findest du sehr viele Motive. Du solltest allerdings darauf achten, dass die Silhouette nicht allzu viele Feinheiten besitzt. Mit vielen Feinheiten ist das Ausschneiden viel schwerer.
  • Wenn du willst, kannst du das fertige Motiv mit Gel Medium oder Mod Podge einstreichen. Das schützt das fertige Bild.

 

Kategorien: 

Kommentare (0)

    Kommentar schreiben

    You must have Javascript enabled to use this form.
    5 /5, Bewertungen: 2